Deutsch Intern
    International Winter School: Comparative Studies in Adult Education and Lifelong Learning

    Step 2: Submission of documents

    The submission of documents only is possible after the submission of the online application (step 1)

    German applicants (Bewerber/innen aus Deutschland)

    Send the following documents to us via e-mail to lifelonglearning@uni-wuerzburg.de

    1. Certificate of matriculation or enrollment at your home university or confirmation of your supervisor on your PhD studies or copy of your student ID including valid start and end dates of matriculation (Immatrikulationsbescheinigung oder Bestätigung über Ihre laufende Promotion oder Kopie Ihres Studierendenausweises)
    2. German or English CV with focus on your academic studies and research interests (Lebenslauf auf Deutsch oder Englisch mit Fokus auf der universitären Ausbildung und Forschungsinteressen)
    3. Letter of recommendation of a university professor with experience in questions related to lifelong learning including a confirmation of english language skills (at least B2 according to the Common European Framework of Reference for Languages) as well as your academic performance in a field of adult education and lifelong learning(Kurzes Empfehlungsschreibens eines Dozierenden oder Professors aus dem Bereich Lebenslangen Lernens, die eine Bestätigung Ihrer Sprachkenntnisse in Englisch beinhaltet sowie Ihrer Expertise im Bereich Erwachsenenbildung/Weiterbildung)
    German applicants (Bewerber/inn/en aus Deutschland)

    Send the following documents to us via e-mail to lifelonglearning@uni-wuerzburg.de

    1. Certificate of matriculation or enrollment at your home university or confirmation of your supervisor on your PhD studies or copy of your student ID including valid start and end dates of matriculation (Immatrikulationsbescheinigung oder Bestätigung über Ihre laufende Promotion oder Kopie Ihres Studierendenausweises)
    2. German or English CV with focus on your academic studies and research interests (Lebenslauf auf Deutsch oder Englisch mit Fokus auf der universitären Ausbildung und Forschungsinteressen)
    3. Letter of recommendation of a university professor with experience in questions related to lifelong learning including a confirmation of english language skills (at least B2 according to the Common European Framework of Reference for Languages) as well as your academic performance in a field of adult education and lifelong learning(Kurzes Empfehlungsschreibens eines Dozierenden oder Professors aus dem Bereich Lebenslangen Lernens, die eine Bestätigung Ihrer Sprachkenntnisse in Englisch beinhaltet sowie Ihrer Expertise im Bereich Erwachsenenbildung/Weiterbildung)
    European applicants (Europäische Bewerber/innen)

    Send the following documents to us via e-mail to lifelonglearning@uni-wuerzburg.de

      1. Certificate of matriculation or enrollment at your home university or confirmation of your supervisor on your PhD studies or copy of your student ID including valid start and end dates of matriculation (Immatrikulationsbescheinigung oder Bestätigung über Ihre laufende Promotion oder Kopie Ihres Studierendenausweises)
      2. German or English CV with focus on your academic studies and research interests (Lebenslauf auf Deutsch oder Englisch mit Fokus auf der universitären Ausbildung und Forschungsinteressen)
      3. Letter of recommendation of a university professor with experience in questions related to lifelong learning including a confirmation of english language skills (at least B2 according to the Common European Framework of Reference for Languages) as well as your academic performance in a field of adult education and lifelong learning(Kurzes Empfehlungsschreibens eines Dozierenden oder Professors aus dem Bereich Lebenslangen Lernens, die eine Bestätigung Ihrer Sprachkenntnisse in Englisch beinhaltet sowie Ihrer Expertise im Bereich Erwachsenenbildung/Weiterbildung)
      4. Scan of the application form signed (Scan der Bewerbungsform mit Ihrer eigenhändigen Unterschrift)
      5. Scan of your passport or national ID (Scan des Reisepasses/Personalausweises)
      6. Scan of the European Health Insurance Card (EHIC), only if you are under the age of 30 (Scan der europäischen Krankenversicherungskarte EHIC, nur bei Bewerber/innen unter 30 Jahren)
      7. Photograph in passport size (35mm x 45mm) (Passfoto)
    Non-European applicants (Bewerber/innen außerhalb Europas)

    Send the following documents to us via e-mail to lifelonglearning@uni-wuerzburg.de

    1. Certificate of matriculation or enrollment at your home university or confirmation of your supervisor on your PhD studies or copy of your student ID including valid start and end dates of matriculation (Immatrikulationsbescheinigung oder Bestätigung über Ihre laufende Promotion oder Kopie Ihres Studierendenausweises)
    2. German or English CV with focus on your academic studies and research interests (Lebenslauf auf Deutsch oder Englisch mit Fokus auf der universitären Ausbildung und Forschungsinteressen)
    3. Letter of recommendation of a university professor with experience in questions related to lifelong learning including a confirmation of english language skills (at least B2 according to the Common European Framework of Reference for Languages) as well as your academic performance in a field of adult education and lifelong learning(Kurzes Empfehlungsschreibens eines Dozierenden oder Professors aus dem Bereich Lebenslangen Lernens, die eine Bestätigung Ihrer Sprachkenntnisse in Englisch beinhaltet sowie Ihrer Expertise im Bereich Erwachsenenbildung/Weiterbildung)
    4. Scan of the application form signed (Scan der Bewerbungsform mit Ihrer eigenhändigen Unterschrift)
    5. Scan of your passport or national ID (Scan des Reisepasses/Personalausweises)
    6. Scan of the AOK insurance form, only if you are under the age of 30 (Scan des AOK Versicherungsformulars, nur bei Bewerber/innen)
    7. Photograph in passport size (35mm x 45mm) (Passfoto)

    Privacy Policy (Datenschutzerklärung)

     

    We request your personal data to contact you concerning your participation at the Winter School and to address a letter of invitation. A contact person is required to be contacted in case of an emergency. We request information on your educational background for the distribution of students on the working groups. Therefore, we focus to create interdisciplinary and international working groups. We require your certificate of matriculation or copy of your student ID to ensure that you are an enrolled student at your home university and - in case you are an international student - that we can enroll you as an exchange student in Würzburg. We require your CV and a letter of recommendation for the distribution of the scholarships to the most qualified students and to ensure that you are qualified to participate the program. We request the scan of your ID/passport and the application form with your signature for the enrollment at the University of Würzburg. Furthermore, we require your European Insurance card or the AOK insurance form to receive from the AOK a confirmation on your health insurance status that is necessary for the enrollment at the University of Würzburg (not required from German students). We request your photograph (passport size) for the student ID which you will receive during your stay at the University of Würzburg (not required from German students). We are going to give your E-Mail in advance of the program to the professors and lecturers of the Winter School. Your letter of recommendation, your research questions and your CV are being forwarded to the members of the selection committee to decide the distribution of scholarships. We do not forward your data to any other organization but to the professors teaching the Comparative Groups, the AOK and the University of Würzburg (only the described relevant documents). We take the responsibility to protect your data. With the submission of your application, you declare that you agree with our privacy policy.

    Wir benötigen Ihre persönlichen Daten um Sie bezüglich Ihrer Teilnahme an der Winter School zu kontaktieren und Ihnen ein Einladungsschreiben zu schicken. Eine Kontaktperson wird benötigt, um sie im Fall eines Notfalls zu kontaktieren. Wir benötigen Informationen zu Ihrer Ausbildung um eine möglichst interdisziplinäre und internationale Gruppenzusammensetzung zu gestalten. Wir benötigen Ihre Immatrikulationsbescheinigung oder eine Kopie Ihres Studierendenausweises um sicherzustellen, dass Sie an Ihrer Heimatuniversität eingeschrieben sind und – in dem Fall, dass Sie ein/e internationale Studierende/r sind, damit wir Sie als Austauschstudierende/r an der Universität Würzburg einschreiben können. Wir benötigen Ihren Lebenslauf und ein Empfehlungsschreiben, um die Stipendien an die am meisten qualifizierten Studierenden zu vergeben und um sicherzustellen, dass Sie über die fachliche Qualifikation für die Teilnahme an dem Programm verfügen. Darüber hinaus benötigen wir einen Scan Ihrer Europäischen Krankenversicherungskarte bzw. das ausgefüllte Formular für eine Krankenversicherung bei der AOK um von der AOK eine Bestätigung über Ihren Versichertenstatus zur Einschreibung an der Universität Würzburg zu erhalten (nicht von Studierenden aus Deutschland). Wir benötigen einen Scan Ihres Personalausweises bzw. Reisepasses und des Bewerbungsformular mit Ihrer Unterschrift für die Einschreibung an der Universität Würzburg (nicht von Studierenden aus Deutschland). Wir leiten Ihre E-Mail Adresse vor dem Beginn des Programms an die Dozierenden der Winter School weiter. Das Empfehlungsschreiben, Ihre Forschungsfragen und Ihr Lebenslauf werden an Mitglieder der Auswahlkommission weitergeleitet, um die Vergabe der Stipendien zu entscheiden. Wir geben Ihre Daten nicht an andere Organisationen weiter, außer an Dozierende der Comparative Groups, die AOK und die Universität Würzburg (nur die genannten relevanten Dokumente). Wir über-nehmen die Verantwortung für den Schutz Ihrer Daten. Mit dem Abschicken Ihrer Bewerbung erklären Sie sich mit unserer Datenschutzerklärung einverstanden.

    Contact

    Universität Würzburg
    Sanderring 2
    97070 Würzburg

    Phone: +49 931 31-0
    Fax: +49 931 31-82600

    Find Contact

    Sanderring Röntgenring Hubland Nord Hubland Süd Campus Medizin